Weihnachts-Baum

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 100 g Feigen (getrocknet)
  • 80 g Gemischte kandierte Früchte (Zitronat, Aranzini, Kirschen)
  • 2 EL Rum
  • 120 g Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 125 g Butter (weich)
  • 110 g Kristallzucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 2 Eier
  • 40 ml Milch
  • Butter
  • Mehl

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

1. Feigen und kandierte Früchte klein in Würfel schneiden, mit dem Rum vermengen und bei geschlossenem Deckel eine Nacht lang ziehen.

2. Mehl und Backpulver versieben. Eine Backform (Inhalt etwa 750 ml) mit Butter ausstreichen und mit Mehl ausstreuen. Backofen auf 160 °C vorwärmen.

3. Butter mit Kristallzucker, Salz und Vanillezucker kremig rühren. Eier verquirlen und nach und nach in die Buttermasse einlaufen. Menge cremig rühren. Nacheinander Mehl, die Früchtemischung und die Milch mit einem Kochlöffel untermengen.

4. Menge in die geben befüllen und im Rohr (mittlere Schiene / Gitterrost) in etwa 55 Min. backen.

5. Kuchen aus dem Rohr nehmen, ungefähr 10 min rasten, dann aus der geben stürzen und abkühlen.

Garnitur:

Den süssen Weihnachtsbaum kann man ganz einfach nur mit Staubzucker überstreuen bzw. nach Herzenslust verzieren: mit zerflossener Schoko ganz bzw. teilweise überziehen und mit kleinen, essbaren Silberkugeln schmücken.

Vorbereitung in etwa 90 Min

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Weihnachts-Baum

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche