Weihnachtlicher Windbeutel mit Kirschen und Zimtsahne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Windbeutel::

  • 0.165 kg Kuhmilch
  • 65 gramm Butter
  • 0.3 dag Lebkuchengewürz
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Zucker
  • 0.1 kg Mehl
  • 3 Eier

Zimtsahne::

  • 35 dag Schlagobers
  • 4 Zimt (Stangen)
  • 1 Packg. Sahnesteif
  • 14 dag Feinzucker

Kirschen::

  • 0.4 kg (1 Glas) entkernte Schattenmorellen
  • 0.1 kg Kirschsaft aus dem Glas
  • 0.1 kg Zucker
  • 2.5 dag Maisstärke
  • 15 gramm Kirschwasser
  • 1 Prise Zimt

Windbeutel: Für den Brandteig Magermilch mit Zucker, Butter, Lebkuchengewürz und Salz heiß machen. In die nahezu kochende Flüssigkeit das Mehl geben und die Menge mit einem Holzlöffel abrösten. Anschliessend den Teig in eine andere Backschüssel umfüllen und kurz abkühlen lassen. Unter den ca. 80 °C warmen Teig die Eier nach und nach vermengen. Den Teig in einen Spritzbeutel mit einer Sterntülle ausfüllen und auf ein mit Pergamtenpapier ausgelegtes Backblech die Windbeutel aufdressieren. Den Backofen auf 210 °C vorwärmen (Umluft auf 190 °C ) und die Windbeutel mit ein klein bisschen Wasserdampf ca. 20 Min. backen. Wenn die Windbeutel im Backofen sind die Hitze auf 180 °C verkleinern.

Zimtsahne: Die Zimtstangen brechen und eine Nacht lang im Eiskasten in dem Schlagobers durchziehen lassen. Darauf das Schlagobers durch ein Sieb passieren und mit Feinzucker und Sahnesteif steif aufschlagen.

Kirschen: 70 g Kirschsaft mit Zucker und Zimt aufwallen lassen und die Schattenmorellen dazugeben. Den übrigen Saft mit der Maisstärke anrühren und die Kirschen damit binden. Alles abkühlen und das Kirschwasser dazumischen.

Die ausgekühlten Windbeutel aufschneiden, mit Schlagobers und Kirschen ausfüllen, den Deckel obenauf geben, mit Feinzucker überstreuen und auf den Tisch hinstellen.

001/12/21/index. Html

Tipp: Zimt verleiht Speisen eine wunderbar süßlich-würzige Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Weihnachtlicher Windbeutel mit Kirschen und Zimtsahne

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche