Weihnachtlicher Filettoast mit Granatapfel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 8 Jumbotoast
  • 1 EL Olivenöl
  • 100 g Rucola
  • 25 g Kräuterbutter
  • 8 Schweinefiletmedaillons (a 80 g)
  • 4 Ziegenkäserondells
  • 1 Vanilleschote
  • 2 Prise Zimt
  • 1 lg Granatapfel
  • Salz
  • Pfeffer

Aus den Toastscheiben einen großen Stern ausstechen oder mit einer Schablone schneiden. Die Sterne toasten oder auf beiden Seiten kurz in der Bratpfanne anrösten, folgend mit Kräuterbutter bestreichen und mittig den geputzten, gewaschenen und gezupften Rucola daraufgeben. Schweinemedaillons dezent mit Salz und Pfeffer würzen und in heissem Olivenöl auf beiden Seiten gut rosa rösten und auf den Toast setzen.

Ziegenkäserondells diagonal halbieren, als Scheibe auf die Medaillons legen und mit Zimt und dem Mark von der Vanilleschote bestreichen. Ausgebrochene Granatapfelkerne obenauf Form, leicht glatt drücken und die Toasts im Backrohr bei 160 °C circa drei bis vier Min. überbacken. Toasts aus dem Herd nehmen und auf der Stelle zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Weihnachtlicher Filettoast mit Granatapfel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche