Weihnachtliche Schlosstuermchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Teig:

  • 5 Eier
  • 180 g Zucker
  • 65 g Mehl
  • 65 g Maizena (Maisstärke)
  • 2 EL Wasser (warm)
  • 0.5 Teelöffel Backpulver, knapp
  • 1 Prise Salz
  • 1 EL Rum

Belag:

  • 4 EL Gemahlene Haselnüsse, gehäufte
  • 3 EL Mandelblättchen, gehäufte
  • 125 g Marzipanrohmasse
  • 4 EL Himbeermarmelade
  • (nach Lust und Laune ein klein bisschen mehr)
  • 400 ml Schlagobers
  • 2 Pk. Vanillezucker
  • 2 Pk. Sahnesteif
  • Weihnachtliche Süssigkeiten
  • (z. B. Marzipankartoffeln)
  • 0.5 Pk. Staubzucker
  • Zitronenmelisse (frisch)

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Die ganzen Eier mit dem Handrührgerät cremig aufschlagen, dabei die zwei EL warmes Wasser dazugeben, dann den Zucker, so lange weiterschlagen, bis der Zucker sich gelöst hat. Anschließend Mehl, Maizena (Maisstärke) und Backpulver vermengen und über die Eimasse sieben. Vorsichtig von Hand unterziehen, zum Schluss die Prise Salz und den Rum dazumischen. Den Teig in einer eingefetteten Tortenspringform (Durchmesser 26 cm) im aufgeheizten Herd 30 bis 40 Min. bei 175 Grad backen. Den Boden, wenn er gut abgekühlt ist, einmal durchschneiden.

Die gemahlenen Nüsse und die Mandelblättchen getrennt in der Bratpfanne anrösten, vielleicht die Bratpfanne mit ein klein bisschen Butter auspinseln. Erkalten. Aus beiden Biskuit-Hälften mit einem Glas (ca. Sieben cm Durchmesser) sieben Kreise ausstechen. Die 14 Biskuitkreise auf jeweils einer Seite mit der Himbeermarmelade bestreichen. Nun die Marzipanrohmasse zwischen zwei Lagen Folie (Tiefkühlbeutel eignen sich gut) legen und mit einem Nudelwalker auswalken. Mit dem selben Glas wie vorher sieben Marzipankreise ausstechen und damit sieben Biskuitkreise belegen, dann die übrigen Biskuitkreise auf die Marzipanlage setzen. Die kalte Schlagobers mit dem Sahnesteif und dem Vanillezucker steif aufschlagen und zum Schluss die gemahlenen Haselnüsse darunter heben. Mit einem Spritzbeutel die Sahnemasse auf die Türmchen befüllen. Zum Schluss mit den Mandelblättchen überstreuen und eine Süssigkeit darauf setzen. Mit dem Staubzucker berieseln und mit den Zitronenmelisse-Blättchen dekorieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Weihnachtliche Schlosstuermchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche