Weihnachtliche Feigen-Birnen-Marmelade

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 500 g Feigen (getrocknet)
  • 500 g Abate-Fetel-Birnen
  • 1 kg Gelierzucker 1:1
  • 1 Zitrone (Saft)

Für die weihnachtliche Feigen-Birnen-Marmelade die getrockneten Feigen einige Stunden in Wasser legen, dann durch die Faschiermachine geben.

Die Birnen waschen, das Kerngehäuse ausschneiden und ebenfalls zerkleinern. Mit dem Gelierzucker und dem Zitronensaft mischen und 1/2 Stunde rasten lassen.

Nach Anleitung erhitzen und einige Minuten köcheln lassen. Ist die Masse zu dickflüssig, etwas Wasser zugeben. Gelierprobe machen, wenn alles in Ordnung ist, die Feigen-Birnen-Marmelade in heiß ausgewaschene Gläser füllen und sofort verschließen.

Mit dem Deckel nach unten auf einem Küchentuch erkalten lassen.

Tipp

Wer es gerne etwas prickelnder mag, kann einen Löffel Hochprozentigen (Rum, Cognac, usw.) auf die Feigen-Birnen-Marmelade geben und dann die Gläser zubrennen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 2 0

Kommentare5

Weihnachtliche Feigen-Birnen-Marmelade

  1. Hel Pi
    Hel Pi kommentierte am 14.09.2015 um 09:03 Uhr

    gut

    Antworten
  2. verenahu
    verenahu kommentierte am 16.06.2015 um 05:55 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 16.05.2015 um 17:29 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. Marshmallow
    Marshmallow kommentierte am 05.04.2015 um 08:39 Uhr

    wunderbar

    Antworten
  5. Cookies
    Cookies kommentierte am 16.12.2013 um 09:17 Uhr

    Leckere Idee :-)

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche