Weideochsenfilet in Morchelrahmsauce *)

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 640 g Ochsenfilet
  • Bratfett

Sauce:

  • 120 g Morcheln (frisch)
  • 30 g Butter
  • 2 Schalotte (fein gehackt)
  • 125 ml Weisswein
  • 125 ml Kalbsfond
  • 2 EL Sherry
  • 2 EL Madeira
  • 125 ml Schlagobers
  • 1 EL Schlagobers (geschlagen)

*) Niedersachsen

Das Fleisch abspülen, abtrocknen und in die oben angegebene Anzahl Stückchen schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen und im Bratfett rosa rösten.

Die Morcheln ausführlich in kaltem Wasser putzen und gut mit Küchenrolle abtupfen. Schalotten in Butter andünsten, mit Wein und Kalbsfond löschen, zur Hälfte kochen.

Sherry und Madeira dazugeben, kochen. Morcheln und Schlagobers hinzufügen und in etwa 2 bis 3 min ziehen. Zum Schluss die Schlagobers dazugeben.

Zuspeisen:

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Weideochsenfilet in Morchelrahmsauce *)

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche