Weichselmarmelade

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Weichselmarmelade die gewaschenen Weichseln entkernen und in kleine Stücke schneiden. Die Früchte mit dem Gelierzucker vermengen und alles unter Rühren zum Kochen bringen. Etwa 5 Minuten sprudelnd kochen lassen.

Zum Verfeinern je nach Geschmack etwas Zitronensaft oder auch einen Schuss Rum unterrühren.

Nun die vorbereiteten Gläser bis zum Rand mit der heißen Weichselmarmelade füllen, sofort verschließen und ca. 5 Minuten auf dem Deckel stehen lassen.

Serviertipp: Schmeckt sehr gut zu süßen Desserts wie Schokoladenmousse, harmoniert aber auch wunderbar mit Fleischgerichten.

Tipp

Die Haltbarkeit der Weichselmarmelade beträgt etwa 12 Monate.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
4 3 0

Kommentare13

Weichselmarmelade

  1. ninica_2806
    ninica_2806 kommentierte am 31.12.2015 um 18:37 Uhr

    toll

    Antworten
  2. cp611
    cp611 kommentierte am 01.12.2015 um 16:47 Uhr

    Toll für Weihnachtsbäckerei!

    Antworten
  3. Indiana016
    Indiana016 kommentierte am 22.10.2015 um 11:08 Uhr

    gut

    Antworten
  4. OH65
    OH65 kommentierte am 03.07.2015 um 23:26 Uhr

    süße Früchtchen

    Antworten
  5. monic
    monic kommentierte am 30.06.2015 um 09:49 Uhr

    Habe weniger Zucker genommen, ist zwar nicht so fest - dafür auch nicht so süß.

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche