Weichsel-Traum

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Weichselkompott:

  • 50 ml Wasser
  • 2 EL Zucker
  • 0.5 Pk. Vanillezucker
  • 600 g Entsteinte Weichsein (Weichseln)
  • 1 EL Maraschino, nach Wahl (vielleicht mehr)

Maraschino-Schaum:

  • 1050 ml Rahm
  • 100 ml Maraschino
  • (Variante: 1/2 Tl Maraschino-Aroma und 1 dl Kompottsaft)
  • 1 EL Staubzucker
  • 5 Weisse bzw. Schoko Meringue-Schalen

Weichselkompott: Wasser, Zucker und Vanillezucker aufwallen lassen. Sauerkirschen darin bei geschlossenem Deckel bei kleiner Temperatur 1-2 Min. ziehen, nicht machen. Von der Platte ziehen, abkühlen. Nach Wunsch Maraschino dazumischen. Evtl. 1 dl Saft absieben, mit dem Maraschino-Aroma vermengen und für den Schaum zur Seite stellen.

Maraschino-Schaum: Alle Ingredienzien bis und mit Staubzucker durchrühren, bei geschlossenem Deckel ca. 1 Stunden abgekühlt stellen. Mit den Schwingbesen des Handmixers zu einer festen, schaumigen Krem aufschlagen.

Servieren: Meringueschalen und Sauerkirschen (ohne Saft) in einer Backschüssel gleichmäßig verteilen. Maraschino-Schaum darübergeben, auf der Stelle zu Tisch bringen.

Lässt sich vorbereiten: Das Kompott und der Schaum können bis zu einem Tag im voraus zubereitet werden. Beides separat bei geschlossenem Deckel im Kühlschrank behalten. Den Schaum vor dem Anrichten kurz umrühren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Weichsel-Traum

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche