Weichsel Eierlikör Muffins

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Weichsel Eierlikör Muffins den Zucker mit der Margarine mit dem Handrührgerät so lange rühren, bis die Masse cremig wird. Eine Prise Salz hinzugeben. Ein Ei nach dem anderen vorsichtig in die Masse einrühren.
Mehl und Backpulver miteinander versieben. Nun abwechselnd einen Teil des Mehlgemischs und des Eierlikörs in die Eiermasse einrühren, bis eine cremige Masse entsteht.

Das Backrohr auf 180°C vorheizen.

Die weiße Schokolade in kleine Stücke hacken. Die Weichseln waschen, entkernen und in kleine Stücke schneiden.

Nun die gehackte Schokolade und die Weichselstückchen in die Masse einrühren.

In ein Muffinblech Papierförmchen setzen und die Masse einfüllen. Die Weichsel Eierlikör Muffins im Backrohr für ca. 20 Minuten backen lassen.

 

 

 

 

 

das Rohr vorheizen auf 175°C. Frische Weichseln waschen und nach Belieben entkernen oder Weichseln abseihen und abtropfen lassen. Schokolade grob hacken.

Für den Teig Margarine, Zucker und Salz cremig rühren.
Eier einzeln unterrühren, Mehl und Backpulver mischen und im Wechsel mit dem Eierlikör unterrühren. Zuletzt Schokolade unterziehen.

Teig in Papiermanschetten (doppelt nehmen) oder in Muffinblech füllen und mit Weichseln belegen. Ca. 15 Minuten backen und 
auskühlen lassen.

Schlagobers mit Vanillezucker steif schlagen, auf die Weichsel Eierlikör Muffins aufdressieren mit Schokoflocken und Eierlikör verzieren und eventuell mit frischen Weichseln belegen.

Tipp

Besonders hübsch werden die Weichsel Eierlikör Muffins, wenn Sie sie vor dem Servieren mit geschmolzener Schokolade verzieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 4 0

Kommentare17

Weichsel Eierlikör Muffins

  1. BiPe
    BiPe kommentierte am 16.07.2016 um 14:11 Uhr

    Wenn Wechseln nicht greifbar sind sollte das Rezept auch gut mit klassischen Kirschen funktionieren.

    Antworten
  2. Kepliner
    Kepliner kommentierte am 25.02.2016 um 19:17 Uhr

    dabei ist der selbstgemachte Eierlikör gut verwendbar

    Antworten
  3. Ela79
    Ela79 kommentierte am 09.01.2016 um 19:32 Uhr

    Habe diese Muffins gestern gebacken. Sind sehr gut angekommen, einfach lecker. Ich habe etwas mehr Schokoladenstückchen und die Kirschen (aus dem Glas) im Ganzen in den Teig gegeben.

    Antworten
  4. susanna1987
    susanna1987 kommentierte am 10.12.2015 um 19:44 Uhr

    mhhhhhh lecker

    Antworten
  5. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 04.12.2015 um 11:50 Uhr

    gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche