Wegelagerer-Schnitzel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 Zwiebel (geschält und gewürfelt)
  • 1 TL Butter
  • 1 Paradeiser (gewürfelt)
  • 250 ml Hühnersuppe
  • 300 g Kalbsschnitzel (2 Stück, zB. Rücken)
  • 2 EL Mehl
  • 1 EL Butterschmalz
  • 50 g Kalbszunge (gepökelt und gekocht)
  • 50 g Schinken (gekocht)
  • 50 g Champignons
  • 150 ml Weißwein
  • 1 TL Paprikapulver (edelsüß)
  • Trüffel (nach Belieben)
  • Salz
  • Pfeffer

Für die Wegelagerer-Schnitzel die Zwiebelwürfel in einer Pfanne mit Butter anschwitzen, mit dem Paprikapulver bestreuen, gut umrühren und wirklich nur kurz mitanschwitzen, sonst wird das Paprikapulver bitter,

Die Tomatenwürfel dazu geben, etwas Hühnersuppe aufgießen, mit Salz und Pfeffer würzen und ein bisschen brodeln lassen.

Die Schnitzel salzen und in Mehl wenden. In einer Bratpfanne mit Butterschmalz von beiden Seiten anbraten. Aus der Bratpfanne nehmen und im warmen Backrohr bei 60° C warm stellen.

Zunge, Schinken und Champignons in dünne Streifen schneiden und in der Schnitzelpfanne mit dem Bratensatz andünsten. Mit Weißwein löschen.

Die Paradeisersauce püriieren, durch ein Sieb streichen, mit in die große Pfanne geben und mitkochen. Immer wieder umrühren und mit Salz abschmecken.

Nach Wunsch zum Schluss Trüffel in die Sauce hobeln und ein paar Minuten den Geschmack abgeben lassen.

Die Wegelagerer-Schnitzel gemeinsam mit der Sauce anrichten.

Tipp

Als Beilage zum Wegelagerer-Schnitzel bieten sich Bandnudeln oder Reis an.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Wegelagerer-Schnitzel

  1. Eintopf48
    Eintopf48 kommentierte am 06.12.2013 um 06:01 Uhr

    mit Trüffel einfach super.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche