Wedges

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

Für die Wedges die Kartoffeln waschen, bürsten und in Viertel schneiden. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, mit Butterschmalz-Flocken belegen und Salz, Kräutersalz, mildem Curry, Geflügelgewürz und gerebeltem Thymian würzen.

Mit reichlich Wasser besprenkeln, einem zweiten Blech zudecken und bei 200 Grad ca. 1 Stunde im Rohr dämpfen. Danach das Blech abdecken und noch etwa 10 Minuten übergrillen. Noch warm genießen.

Tipp

Die Wedges sind sehr köstlich mit frischer Knoblauchsauce oder Currysauce. Öfters wenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 2

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare6

Wedges

  1. molenaar
    molenaar kommentierte am 22.03.2016 um 20:57 Uhr

    Ein tolles Rezept. Sie sind bei uns sehr gut geworden.

    Antworten
  2. BiPe
    BiPe kommentierte am 22.01.2016 um 12:02 Uhr

    Chili gerieben bringt einen schönen Pep.

    Antworten
    • cp611
      cp611 kommentierte am 23.03.2016 um 09:28 Uhr

      Sehr gute Idee - für die die es ein bisschen schärfer mögen

      Antworten
  3. JJulian
    JJulian kommentierte am 09.12.2015 um 15:22 Uhr

    sehr gutes Rezept, allerdings finde ich eine Stunde zu lange - mit 30 min. und dann übergrillen wars gut. Kommt natürlich auch auf die Erdäpfelgrösse an. Meine waren normelgroß.

    Antworten
  4. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche