Wecksouffle

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 3 Altbackene Semmeln (in feine Würfelchen geschnitten),
  • 1 Schalotte (fein gehackt)
  • Butter
  • 2 EL Petersilie (feingehackt)
  • 200 ml Schlagobers
  • 3 Eidotter
  • 3 Steif geschlagene Eiklar,
  • Salz
  • Muskat

Die Brotwürfelchen mit warmer Schlagobers begießen und ziehen. In der Zwischenzeit die Schalotte mit der Petersilie in Butter weichdünsten, auskühlen und zu den Brotwürfeln Form. Eidotter gut darunter vermengen und mit Salz und frisch geriebenem Muskt abschmecken. Zum Schluss den Schnee darunter heben. Das Souffle in eine gebutterte Gratinform Form und im Wasserbad (Saftpfanne)in dem auf 180 °C aufgeheizten Backrohr 30 Min. gardünsten.

Mit einer Champignon-Sauce und grünem Blattsalat zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Wecksouffle

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche