Wassermelonenschalen-Pickles

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • Wassermelonen (schalen)
  • Spezialsalz für Pickles (Meersalz)

Für Den Aufguss:

  • 6 Becher Zucker
  • (1 Becher zirka 16 EL)
  • 4 Becher Wasser
  • 2 Becher Essig
  • 2 Teelöffel Zimt
  • 2 EL Einmachgewürz, ungemahlen
  • 1.5 Teelöffel Gewürznelken (gemahlen)
  • 1 Teelöffel Ingwer (gemahlen)

1. Die dunkle äussere Schale schälen. Auf der Innenseite das rosa Fruchtfleisch vollständig wegschneiden. Sie können selbstverständlich auch jedem, der gerade eine Wassermelone isst auflauern und hinterher die Schalen, die er auf dem Teller zurückgelassen hat, einsammeln. Für die Pickles wird ausschliesslich die hellgrüne Rinde verwendet. Die Rinde 2/5 cm große Würfel schneiden. Die Würfel mit Salzwasser bedeckt eine Nacht lang stehenlassen.

2. Die Gläser sterilisieren. Kochendes Wasser über die Deckel und Schraubverschluesse gießen und im Wasser liegenlassen. Die Ingredienzien für den Aufguss in einem emaillierten bzw. korrosionsbestaendigem Metalltopf mischen und aufwallen lassen.

3. Das Salzwasser abschütten und die Melonenwürfel in die Gläser schichten. Packen Sie die Würfel so dicht wie möglich in die Gläser. Anschliessend den Aufguss bis ca. einen Fingerbreit unter den Glasrand über die Rindenstückchen gießen.

4. Den Zipfel eines Handtuchs in das kochende Wasserbad tauchen und damit die Glasränder genau abwischen. Die heissen Deckel auf die Gläser legen und die Schraubringe fest zudrehen. Die fertigen Einmachgläser 20 min lang (plus zusätzlich jeweils einer Minute je 300 Meter über dem Meeresspiegel) in dem kochenden Wasser sterilisieren. Die Pickles 6 Wochen an einem abkühlen, dunklen Ort durchziehen und dann verschenken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare2

Wassermelonenschalen-Pickles

  1. Renate51
    Renate51 kommentierte am 14.09.2014 um 08:06 Uhr

    bis jetzt war das immer Abfall bin gespannt wie es wird

    Antworten
  2. Renate51
    Renate51 kommentierte am 14.09.2014 um 08:05 Uhr

    sehr seltsam aber ich probiers einfach aus

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte