Wassermelonensalat mit Tomaten und Grapefruit

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • Pfeffer
  • 1/2 Stk Zwiebel (rot)
  • 1 Stk Grapefruits (rosa, filetiert)
  • 100 g Tomaten
  • 200 g Wassermelonenfleisch (entkernt)
  • Blattkoriander (frisch)

Dressing:

Für den Wassermelonensalat alle Zutaten für das Dressing mit dem Schneebesen gut vermischen.

Die Zwiebel in feine Ringe schneiden, die Grapefruit filetieren und in Stücke schneiden, die Tomaten waschen und würfeln.

Wassermelone entkernen und würfeln. Alles mit dem Dressing gut vermischen und den Wassermelonensalat mit gezupften Korianderblättern oder Basilikum bestreuen.

Tipp

Der Wassermelonensalat ist vor allem im Sommer ein herrlich erfrischendes Gericht. Wer keine Grapefruit möchte, nimmt stattdessen ein Obst oder Gemüse seiner Wahl. Besonders schmackhaft wird der Salat, wenn man noch Fetakäse hinzufügt

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Wassermelonensalat mit Tomaten und Grapefruit

  1. Vendetta
    Vendetta kommentierte am 20.07.2014 um 10:46 Uhr

    Super lecker, kreativ und erfrischend!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche