Wassermelone mit Cognac und Rosinen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 lg Wassermelone
  • 6 EL Rosinen; Korinthen
  • 6 EL Cognac
  • 6 EL Zucker

Rosinen in den Cognac eine Nacht lang ziehen.

Wassermelone abschälen, entkernen, würfeln. Mit Zucker und Cognac-Rosinen vorsichtig vermengen.

Vor dem Servieren 2 bis 3 Stunden kühlstellen.

(Sollte aber nicht länger als 1/2 Tag aufbewahrt werden)

Tipp: Sie können statt Rosinen auch einmal die großen, fleischigeren Sultaninen verwenden!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Wassermelone mit Cognac und Rosinen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche