Wassail-Bowle

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

  • 1 Kleine Muskat
  • 2 Nelken
  • 2 g Ingwerpulver
  • 0.5 Zimt (Stange)
  • 5 Korianderkörner
  • 5 Kardamom (gekörnt)
  • 1 Blättchen Muskatblüte
  • 700 g Zucker
  • 500 ml Wasser
  • 12 Eier
  • 3000 ml Weisswein; oder evtl. Portwein oder evtl. Madeira, Sherry
  • 2 Äpfel

Altenglische Weihnachtsbowle, welche am Abend des 24. Dezembers bei Kerzenlicht und Weihnachtslieder gereicht wird.

Wasser mit den Gewürzen aufwallen lassen, noch heiß durch ein Geschirrhangl gießen. Den Wein zufügen und unter durchgehendem Rühren vorsichtig erhitzen. Nicht machen ! Nach Wunsch süssen.

Eidotter cremig aufschlagen und gemeinsam mit dem steif geschlagenen Schnee in das Bowlengefäss Form. nach und nach das erhitzte Wein unterziehen und cremig aufschlagen.

In der Zwischenzeit die ausgestochenen Äpfel bei 220 °C etwa 30 Min. dünsten. Die Bratäpfel in Spalten schneiden und gemeinsam mit der Bowle in Schalen zu Tisch bringen.

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Wassail-Bowle

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche