Wasabi-Zitronen-Sauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 100 g Streichkäse natur (z.B. Philadelphia)
  • 1 Stück Zitrone (unbehandelt)
  • 1 EL Honig
  • 1 EL Olivenöl
  • Gewürze ((Rosmarin, Pfeffer, Salz))
  • 2-3 EL Wasabipulver

Für die Wasabi-Zitronen-Sauce Streichkäse, Honig und Olivenöl in eine Schüssel geben und glatt rühren. Die Zitrone gut auspressen und den Zitronensaft mit den restlichen Zutaten vermischen. Das Wasabipulver dazugeben - je nach Geschmack mehr oder weniger Wasabi verwenden. Das ganze bei Bedarf mit etwas Wasser aufgießen, damit die Sauce nicht zu dick wird. Zum Schluss die Masse in einen Kochtopf geben und vorsichtig erwärmen und mit Rosmarin, Pfeffer und Salz abschmecken.

Die Sauce passt hervorragend zu Thunfisch- oder Lachssteaks

Tipp

Achtung unbedingt die Zutaten vorher in kaltem Zustand gut glattrühren und langsam erwärmen. ANSONSTEN besteht die Gefahr, dass die Masse sich nicht verbindet und stockt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Wasabi-Zitronen-Sauce

  1. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 12.05.2015 um 12:46 Uhr

    toll

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche