Warmes Kaffee-Schokoladen-Souffle auf Mangobluete

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 60 g Butter
  • 3 Eier
  • 2 Teelöffel Kaffee (löslich)
  • 30 g Milch
  • 30 g Walnüsse (gehackt)
  • 1 Sachertorte (ca. 100 g)
  • 40 g Staubzucker
  • 2 Mangos (am besten Thai Mangos)
  • 120 g Preiselbeeren

Die weiche Butter mit den Eigelben dickcremig rühren. Den Löslichen Kaffee in der heissen Milch schmelzen. Sachertorte zerbröseln. Faschierte Walnüsse, Kaffeemilch und Sacherbroesel in die Butter-Ei- Menge rühren. Das Eiklar mit dem Staubzucker zu cremigem Eischnee aufschlagen und vorsichtig unterziehen. Anschliessend die Soufflemasse in ausgebutterte und gezuckerte Auflaufförmchen befüllen und 25 Min. bei zirka 180 °C backen.

Die Mangos von der Schale befreien, in schmale Fächer schneiden und sonnenblumenartig auf 4 Tellern anrichten. Mit Preiselbeeren dekorieren. Das Souffle auf der Stelle auf die Tellermitte stürzen und zügig zu Tisch bringen.

Tipp: Haben Sie lieber Milchschokolade oder Bitterschokolade? Je nach dem, verwenden Sie, was Ihnen besser schmeckt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Warmes Kaffee-Schokoladen-Souffle auf Mangobluete

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche