Warmer Zucchinisalat mit Cherrytomaten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 800 g Zucchini
  • 8 Schalotten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Bund Dille
  • 150 g Cherrytomaten
  • 3 EL Olivenöl
  • Pfeffer
  • Salz
  • 100 ml Gemüsesuppe (heiss)
  • 2 EL Weissweinessig
  • 50 g Erdnusskerne (ungesalzen)
  • 50 g Kernig Haferflocken

Die Zucchini spülen, abtrocknen, die Enden knapp klein schneiden, das Ganze restliche ungeschält in Scheibchen hobeln. Die Schalotten sowie den Knoblauchzehe häuten und klein hacken. Den Dill spülen, trokentupen, die groben Stiele entfernen und den Rest klein hacken.

Die Cherrytomaten abspülen, abtrocknen, halbieren und gemeinsam mit dem Dill in eine grosse Schüssel füllen.

Eine beschichtete Bratpfanne erhitzen, 1 El Öl hinzfügen und darin die Schalotten, den Knoblauch sowie die Zucchinischeiben andünsten. Zwischendurch immer nochmal vorsichtig umrühren. Mit Pfeffer und Salz würzen, die heisse klare Suppe sowie den Essig hinzfügen und das Gemüse im heissen Bratensud ohne Hitzezufuhr ziehen, bis es gar ist. In einer zweiten Bratpfanne die Erdnusskerne gemeinsam mit den Haferflocken kross anrösten. Das Gemüse mit einer Schaumkelle aud dem Bratensud nehmen und unter die Paradeiser-Dill-Mischung heben. Das übrige Öl unter den Bratensud aufschlagen und die warme Marinade unter den Salt vermengen. Die Erdnuss-Haferflocken-Mischung darüber streuen.

Tipp: Das Fruchtfleisch von jungen, kleinen Zucchini ist deutlich zarter als das von größeren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Warmer Zucchinisalat mit Cherrytomaten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche