Warmer Schokoladenbiskuit mit Gewürzorangen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Schokoladenbiskuit::

  • 3 Eier
  • 90 Zucker
  • 75 g Mehl
  • 2 Prise Backpulver
  • 100 g Kakao, schwach entölt
  • 50 g Butter
  • 40 ml Amaretto
  • 100 g Kochschokolade (bitter)

Gewürzorangen::

  • 6 Orangen
  • 30 g Zucker
  • 1 Sternanis
  • 1 Nelken
  • 1 Vanilleschote
  • 1 Zimt (Stange)

Schokoladenbiskuit: Eier mit dem Zucker im Wasserbad schlagen, wenn die Menge dick wird, aus dem Bad nehmen und weiterschlagen bis die Menge abgekühlt ist.

Kakao, flüssige Backpulver, Butter, Mehl und Amaretto unter die geschlagene Eiermasse vermengen. Förmchen mit einem Durchmesser von 8-10 cm buttern und mit Mehl bestäuben. Die fertige Schokoladenmasse bis zum Rand hineingeben und im Backrohr 10-12 min bei Umluft 185 Grad Celsius backen.

Kochschokolade im Wasserbad zerrinnen lassen und mit einer Palette sehr dünn auf Backtrennpapier aufstreichen. Fertige Biskuits aus der geben stürzen, mit Stücken von der festgewordenen Kochschokolade dekorieren und mit den Gewürzorangen heiß zu Tisch bringen.

Gewürzorangen: Sternanis, Nelke und Zimtstange im Mörser ein wenig zerkleinern.

Orangen abschälen und Filets schneiden, Saft auffangen und mit Nelken, Sternanis, Zucker, Zimtstangen und Vanille erhitzen. Etwas kochen, dann noch heiß über die Orangenfilets Form und wenigstens 6 Stunden bei Raumtemperatur durchziehen.

Tipp: Haben Sie lieber Milchschokolade oder Bitterschokolade? Je nach dem, verwenden Sie, was Ihnen besser schmeckt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Warmer Schokoladenbiskuit mit Gewürzorangen

  1. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 11.05.2015 um 11:34 Uhr

    klingt toll

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche