Warmer Rotkohlsalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 sm Kopf Rotkraut
  • 1 Tasse Rotwein
  • 1 EL Zucker
  • 4 EL Rotweinessig
  • 1 Prise gemahlene Nelken
  • Salz
  • Pfeffer
  • 200 g Frühstücksspeck
  • 1 EL Speiseöl
  • 1 Apfel

Rotkraut reinigen, vierteln, den Stiel entfernen und den Kohl in zarte Streifen schneiden. Mit Essig, Rotwein, Zucker, gemahlene Nelken, Salz und Pfeffer mischen und das Ganze bei geschlossenem Deckel 15 min weichdünsten.

Frühstücksspeck würfeln und im Öl auslassen. Den Apfel unter lauwarmem Wasser ausführlich abbürsten und abtrocknen. Vierteln, entkernen und in zarte Streifen schneiden. Zusammen mit den Speckwürfeln über dem Blattsalat gleichmäßig verteilen und ihn lauwarm zu Tisch bringen.

Er schmeckt gut zu gebratenem Fleisch, Geflügel bzw. Fisch.

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Warmer Rotkohlsalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche