Warmer Paradeis-Salat mit Frischkäse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Champignons
  • 60 g Olivenöl
  • 30 g Honig
  • 10 g Sojasauce
  • 10 g Weissweinessig
  • 0.5 Zitrone (Saft)
  • 250 ml Wasser
  • 100 g Butter (gebräunt)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1200 g Gemischte Tomaten (Rispen-, Cherry-, Ei Zwetschken- und Ribiselparadeiser
  • 160 g Frischkäse
  • 3 EL Fein geschnittene Lauchwürfel
  • 1 Estragon
  • Basilikum
  • Kerbel
  • Div. Gartenkräuter

Für die Marinade:

Champignons abschneiden und in Olivenöl stark anrösten. Mit Essig, Honig, Sojasauce und Saft einer Zitrone löschen, mit Wasser aufgiessen. Auf die Hälfte reduzieren, abgießen (*), mit Salz würzen und die gebräunte Butter mit einem Handmixer untermengen. Die Tomaten kurz blanchieren, von der Schale befreien und jeweils nach Grösse halbieren oder vierteln.

Die Marinade mit den Lauchwürfeln und dem gehackten Estragon erhitzen, die Tomaten darin kurz erwärmen.

Mit dem geschnittenen Frischkäse anrichten und mit den frischen Kräutern garnieren. Dazu passen warme knusprige Salzstangerl.

(*)Die Champignons anderweitig verwenden.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Warmer Paradeis-Salat mit Frischkäse

  1. Francey
    Francey kommentierte am 22.03.2016 um 11:16 Uhr

    bitte wo ist hier ein Blattsalat??

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche