Warmer Kartoffelsalat mit Hähnchenbrust

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Zitrone
  • Cayennepfeffer
  • 600 g Hähnchenbrustfilets; ohne Haut
  • 800 g Kleine fest kochende Erdäpfeln
  • 0.5 Bund Pfefferminze
  • 1 Teelöffel Senf (mittelscharf)
  • 4 EL Aceto Balsamessig
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • 4 EL Rapsöl
  • 200 ml Geflügelfond
  • 4 Frühlingszwiebeln (schlank)
  • 300 g Erbsen (tiefgekühlt)

1. Zitrone mit heißem Wasser gut abwaschen, die Schale dünn abraspeln. Zitrone ausdrücken. Zitronenschale, 7 El Saft einer Zitrone und 1 kräftige Prise Cayennepfeffer durchrühren. Die Filets abtrocknen und mit der Marinade in einen Tiefkühlbeutel Form. Beutel verschließen, den Inhalt gut durchmischen. Beiseite stellen.

2. Erdäpfeln abspülen, mit Wasser bedeckt in 20 Min. knapp gar machen.

3. Minzeblättchen abzupfen und hacken. Balsamessig, Salz, Senf, Pfeffer und vielleicht ein wenig Zucker durchrühren. Erst die Minze, dann das Öl unterziehen.

4. Fond erhitzen. Filets aus der Marinade nehmen, im heissen Fond bei geringer Temperatur bei geschlossenem Deckel 10 min gar ziehen. Frühlingszwiebeln reinigen. Das Hellgrüne und Weisse in feine Ringe schneiden. Fleisch aus dem Fond nehmen, einzeln in Aluminiumfolie einschlagen. Fond zum Kochen bringen, die Erbsen kurz darin zum Kochen bringen, in ein Sieb Form und den Fond auffangen. Erbsen abschrecken.

5. Erdäpfeln abschütten, kurz ausdämpfen, schälen, in schmale Scheibchen schneiden. Fond mit der Minzesauce durchrühren, mit den Erdäpfeln vermengen. Zwiebeln und Erbsen einrühren. Fleischscheiben unter den Blattsalat heben.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Warmer Kartoffelsalat mit Hähnchenbrust

  1. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 10.05.2015 um 19:18 Uhr

    toll

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche