Warmer Gemüsesalat mit Ziegenkäse-Roulade

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Ziegenkäse-Roulade:

  • 4 Kleine Ziegenfrischkäse
  • 1 EL Olivenöl

Zum Panieren:

  • 3 EL Trockene Semmelbrösel
  • 1 EL Mehl
  • 1 Ei

Warmer Gemüsesalat:

  • 1 Fenchelknolle geachtelt
  • 100 g Junge Karotten blanchiert
  • 4 Stangen Stangenspargel der Länge nach halbiert
  • 1 Schalotte (gehackt)
  • 80 g Bohnenschoten blanchiert
  • 2 Stangen Stangensellerie blanchiert, der Länge nach halbier
  • 50 g Löwenzahn
  • 1 EL Olivenöl ((2))
  • 1 EL Olivenöl ((2))
  • 1 EL Balsamicoessig bzw. Saft einer Zitrone
  • 1 EL Sojasauce
  • Senf (scharf)
  • 1 Teelöffel Zucker
  • Pfeffer
  • Salz
  • 0.5 Sträusschen Schnittlauch
  • 0.5 Sträusschen Pimpinelle
  • 0.5 Sträusschen Petersilie
  • 0.5 Sträusschen Estragon bzw. Küchenkräuter nach Lust,
  • Vorrat und Laune/Garten

Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:

Blattsalat: Fenchel und Stangenspargel von allen Seiten gut anrösten; Schalotte und Zucker dazugeben. Übriges Gemüse, Öl und gehackte Küchenkräuter unterrühren, mit Sojasauce, Essig und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Ziegenkäse panieren, das heisst am Beginn mehlieren, dann im verquirlten Ei, dann in den Bröseln auf die andere Seite drehen. Im heissen Olivenöl auf beiden Seiten anrösten.

Ziegenkäse zum Blattsalat anrichten.

Beachten: bei dem Blanchieren die Bratpfanne nicht bedecken! Je nach Gemüsesorte mehr beziehungsweise weniger lang blanchieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Warmer Gemüsesalat mit Ziegenkäse-Roulade

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche