Warmer Borstsch - Mit Fleisch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 5

  • 400 g Rindfleisch mit Knochen
  • 400 g Weisskohl; (Kabis)
  • 500 g Erdäpfeln
  • 200 g Rüben (Randen)
  • 4 Paradeiser
  • 125 ml Schlagobers
  • 1 Karotte
  • 1 Zwiebel
  • 1 Petersilienwurzel
  • 20 g Speck
  • 2 EL Leichtbutter
  • 0.5 EL Essig
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 1 Teelöffel Mehl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Pfefferkörner
  • 2 Pimentkörner
  • 1 Lorbeergewürz
  • Petersilie
  • Salz
  • Dill (frisch)

Zuerst Fleisch und Knochenbrühe kochen. Rote Rüben abspülen, reinigen, in schmale Streifchen schneiden, mit Salz würzen, mit Essig beträufeln und mischen, mit ein kleines bisschen Fett von der klare Suppe Paradeismark und Zucker halbgar weichdünsten.

Die vorbereitete Zwiebel, Karotte und Petersilienwurzel in schmale Streifchen schneiden und weichdünsten.

Die abgeschälten Erdäpfeln in Stückchen schneiden, in der durchgeseihten klare Suppe aufwallen lassen, den kleingeschnittenen Weisskohl dazugeben und 10 bis 15 min machen. Jetzt die geschmorte rote Rübe, gedünstetes Wurzelwerk und Zwiebel, geschnittene frische Paradeiser, schwarzen Pfeffer, Neugewürz und Lorbeergewürz sowie in Leichtbutter gedünstetes und mit klare Suppe verquirltes Mehl dazugeben.

Noch 5 min machen, mit zerstoßenem Knoblauch, gehackter Petersilie und Speck nachwürzen, aufwallen lassen und folgend 15 bis 20 min ruhen.

Borstsch mit gekochtem Fleisch, Schlagobers, gehackter Petersilie und Dill anrichten.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Warmer Borstsch - Mit Fleisch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche