Warme Schokoladenpuddinge mit Kirschensauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 50 g Butter
  • 40 g Mehl
  • 40 g Weizenstärke
  • 300 ml Milch
  • 4 Eidotter
  • 100 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Pk. Vanillezucker (Bourbon)
  • 20 g Kakaopulver
  • 4 Eiklar

Kirschensauce:

  • 500 g Weichseln
  • 1 EL Weizenstärke
  • 80 g Zucker

Die Butter verflüssigen. Mehl und Weizenstärke beigeben. Kurz weichdünsten. Die Milch unter Rühren hinzugießen. Aufkochen. Vom Feuer ziehen.

Mit Zucker, Salz, Eidotter und Vanillezucker zu einer dickflüssigen Krem schlagen. Das Kakaopulver einrühren.

Die Eiklar steif aufschlagen und genau unter die Schokoladencreme ziehen.

Portionen-Puddingformen sehr grosszügig mit Butter ausstreichen und die Schokoladencreme hineingeben. Mit Aluminiumfolie verschließen.

Die Schokoladenpuddinge in eine Auflaufform stellen und 2/3 hoch mit kochendheissem Wasser umgiessen. Sofort auf die unterste Schiene des auf 180 °C aufgeheizten Ofens Form und eine Stunde gar ziehen.

Für das Kompott die Kirschen entkernen und zermusen. Zusammen mit dem Weizenstärke und dem Zucker unter Rühren zum Kochen bringen. Auskühlen.

Die Puddinge aus dem Wasserbad nehmen, umgekehrt auf Teller stellen, mit einem nassen Geschirrhangl decken und einen Moment stehen. Später die Puddinge stürzen. Evtl. Mit Staubzucker überstreuen und mit Kirschensauce zu Tisch bringen.

Tipp: Verwenden Sie ruhig bessere Schokolade - umso herrlicher schmeckt das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Warme Schokoladenpuddinge mit Kirschensauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche