Warme Meringues mit Ananas

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • Butter für geben/Förmchen
  • 300 g Ananas gewürfelt
  • 1 EL Rohzucker Masse anpassen

Meringues:

  • 3 Eiklar
  • 1 Prise Salz
  • 120 g Gemahlener Rohzucker
  • 2 Teelöffel Maizena
  • 1 Teelöffel Zimt (gemahlen)
  • 2.5 EL Gemahlene Nüsse Masse anpassen z.B. Pekan,
  • Haselnüsse, Mandelkerne

Für ofenfeste Förmchen mit 2dl Inhalt.

Förmchen bzw. ofenfeste Tassen buttern. Das Backrohr auf 180 °C vorwärmen.

Ananas in eine ausgebutterte, ofenfeste Form Form, mit dem Rohzucker überstreuen. Zehn Min. in der Mitte des Ofens backen, bis der Zucker geschmolzen ist. Herausnehmen, bei geschlossenem Deckel zur Seite stellen.

In der Zwischenzeit Eiklar mit Salz steif aufschlagen. Zucker einrieseln, weiterschlagen, bis die Menge sehr steif ist und glänzt. Restliche Ingredienzien locker darunter vermengen.

Ananas in die Förmchen gleichmäßig verteilen, Meringuemasse esslöffelweise darübergeben. Zehn bis fünfzehn Min. im unteren Teil des Ofens backen. Die Oberfläche soll leicht bräunlich und fest werden, das Innere jedoch noch weich und nass bleiben. Sofort zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Warme Meringues mit Ananas

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche