Warme Apfeltarte mit Karamellroyal und Vanilleeis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 150 g Blätterteig
  • 80 g Butter
  • 130 g Zucker
  • 9 EL Zitronen (Saft)
  • 1 Boskop-Apfel, groß in 12 Stückchen geschnitten
  • 80 ml Calvados
  • 1 Ei
  • 2 Eidotter
  • 180 ml Schlagobers
  • 250 g Crème fraîche
  • 30 g Staubzucker
  • Vanilleeis

Das Backrohr auf 200 °C vorwärmen. Blätterteig auswalken, vier Tartelettförmchen damit ausbreiten, mit Pergamtenpapier und Linsen bedecken und 15 min blind backen. Anschließend Papier mit Hülsenfrüchten entfernen, Hitze auf 160 °C reduzieren.

Butter, Zucker und 2/3 des Zitronensaftes karamellisieren, Apfelstücke hinzfügen, glasieren und mit der Hälfte des Calvados löschen.

Alles auf ein Sieb Form und die Flüssigkeit abrinnen. Den Karamellsaft mit Ei, Eidotter und Schlagobers durchrühren.

Karamellfluessigkeit und Apfelstückchen in die Förmchen Form und im 160 °C heissen Backrohr 15 min stocken.

Crème fraîche mit dem übrigen Calvados, Saft einer Zitrone sowie dem Staubzucker mixen, auf vier Teller gleichmäßig verteilen, mit Apfeltarte und den Vanilleeis anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Warme Apfeltarte mit Karamellroyal und Vanilleeis

  1. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 07.05.2015 um 18:34 Uhr

    klingt toll

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche