Walser Käs'Knödel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Knödelbrot
  • 300 g Walserstolz
  • 2 Erdäpfeln (mehlig)
  • 3 Eier
  • 3 EL Mehl
  • 250 ml Milch (circa)
  • 2 Teelöffel Petersilie (gehackt)
  • Salz
  • Muskat
  • Öl (zum Ausbacken)

Erdäpfeln in Salzwasser weich machen. In der Zwischenzeit Knödelbrot mit Milch begießen. Etwas ziehen und dann Mehl, Eier, ein wenig Salz und Muskatnuss einrühren.

Als nächstes eine halbe Stunde rasten. Walserstolz kleinwürfelig schneiden. Weiche Erdäpfeln zerstampfen und mit dem Käse mischen.

Aus der Menge Knödel formen und in Öl goldgelb backen.

Die Käsknoedel werden in einer kräftigen Rindssuppe gereicht bzw. einfach mit grünem Blattsalat gegessen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Walser Käs'Knödel

  1. sissibaer
    sissibaer kommentierte am 16.05.2016 um 10:14 Uhr

    Ich kenne mich nicht ganz aus- Hilfe bitte!Werden die beiden Massen zusammengemischt?Oder wird die Käse-Erdäpfelmasse in die Semmelknödelmasse gefüllt?Aus der Beschreibung werde ich einfach nicht schau.HILFE!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche