Walnusstoertchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 25

  • 100 g Rum-Rosinen; Rosinen zuvor in Rum ca. 24 Stunden einweichen
  • 150 g Butter
  • 150 g Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 3 Eier (Gewichtsklasse M)
  • 50 g Maizena (Maisstärke)
  • 50 g Weizenmehl (Type 405)
  • 75 g Kölln Instant Flocken
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 125 g Walnüsse
  • 25 Papierförmchen
  • 100 g Vollmilchkuvertüre; zum Verzieren
  • Halbierte Walnüsse; zum Verzieren

Alle Ingredienzien in eine geeignete Schüssel Form und mit dem Rührgerät zusammenkneten. Abschliessend Rum-Rosinen unter den Teig vermengen.

In Papierförmchen befüllen und im aufgeheizten Herd backen. Törtchen auskühlen. Kochschokolade im Wasserbad zerrinnen lassen, Törtchen damit überziehen und mit einer Walnusshälfte verziert zu Tisch bringen.

Ober-/Unterhitze: 190 °C - Umluft: 175 °C - Backzeit: 25 min

Tipp: Verwenden Sie ruhig bessere Schokolade - umso herrlicher schmeckt das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Walnusstoertchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche