Walnusstafeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 0.2 kg Schokolade (bitter)
  • 0.25 kg Butter (weich)
  • 6 Eier
  • 0.2 kg Zucker
  • 0.2 kg Walnusskerne (gehackt)
  • 0.1 kg Mehl
  • 0.5 Teelöffel Zimt
  • 1 Prise Nelken
  • 1 Prise Kardamom

Belag:

  • 0.2 kg Marillen- oder alternativ Orangenmarmelade
  • 0.2 kg Kochschokolade

Zum Garnieren:

  • Walnusshälften

Butter. Zucker, Eidotter cremig aufrühren, aufgelöste beziehungsweise geriebene Schoko dazufügen. Eiweiss steif aufschlagen. Abwechselnd Walnusskerne, Mehl, Eiweiss und Gewürze unter die Schokoladenmasse heben.

Ein Blech mit Pergamtenpapier belegen und die Menge gleichmässig darauf auftragen.

Im aufgeheizten Ofen bei mittlerer Hitze 20 bis 25 Min. backen (Hölzchenprobe!).

Die Marmelade durchpassieren und auf die noch warme Kuchenplatte aufstreichen, ordentlich antrocknen. Erst anschliessend die aufgelöste Kochschokolade darüber auftragen. Bevor diese ganz straff wird, kleine Quatrate markieren und nach Lust und Laune mit jeweils einer Walnusshälfte aufbrezeln. Nach dem Erkalten erst aufspalten.

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Walnusstafeln

  1. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 04.05.2015 um 17:01 Uhr

    toll

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche