Walnussstangen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 60

  • 150 g Butter (weich)
  • 2 EL Krem fraîche
  • 200 g Staubzucker
  • 3 Eidotter
  • 200 g Mehl
  • 50 g Maizena (Maisstärke)
  • 100 g Walnüsse (gemahlen)
  • 0.5 Teelöffel Zimt

Überzug:

  • Schoko (zartbitter)

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

Butter, Crème fraîche und Staubzucker cremig aufschlagen. Mehl, Maizena (Maisstärke), Eidotter, Walnüsse und Zimt hinzfügen und alles zusammen kurz durchrühren. 2 Backbleche mit Pergamtenpapier belegen. Den Teig portionsweise in einen Spritzbeutel mit Lochtülle Nr. 10 befüllen. 5 cm lange Stäbchen mit 4 bis 5 cm Abstand zueinander auf die Backbleche spritzen. Backbleche in den aufgeheizten Gasbackofen schieben und goldbraun backen. Auf dem Blech abkühlen. Schoko im Wasserbad zerrinnen lassen und die Walnussstangen beinahe bis zur Hälfte mit Schoko bestreichen und auf Pergamtenpapier absetzen. Kühlstellen, bis der Überzug fest geworden ist.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Walnussstangen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche