Walnusspudding mit Pfiff

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 ml Milch
  • 30 g Zucker
  • 40 g Speisestärke
  • 2 Stamperl Eierlikör
  • 40 g ger. Walnüsse

Für den Walnusspudding 400 ml Milch mit Zucker und Nüssen in einem Topf erhitzen. 100 ml Milch mit der Speisestärke glattrühren.

Vier hübsche Gläser kalt ausspülen. Wenn die Milch zu kochen anfängt, angerührte Speisestärke hineinleeren, etwa eine Minute aufkochen lassen.

Pudding vom Herd nehmen, etwa zwei Minuten mit dem Quirl rühren damit er etwas abkühlt, dann den Eierlikör einrühren und den Walnusspudding sofort auf die Gläser verteilen.

Tipp

Feinspitze geben noch Vanillezucker zum Walnusspudding hinzu.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
4 2 0

Kommentare14

Walnusspudding mit Pfiff

  1. krokotraene
    krokotraene kommentierte am 21.04.2016 um 21:03 Uhr

    schmeckt wunderbar, leider wurde er bei mir nicht fest - vielleicht Zuwenig Stärke?

    Antworten
  2. dorli58
    dorli58 kommentierte am 22.12.2015 um 08:18 Uhr

    statt der Dotter gleich Eierlikör zu nehmen find ich toll

    Antworten
  3. LadyBarbara
    LadyBarbara kommentierte am 17.12.2015 um 21:52 Uhr

    Klingt köstlich

    Antworten
  4. feinspitz57
    feinspitz57 kommentierte am 07.12.2015 um 09:59 Uhr

    Passt so...

    Antworten
  5. alex64
    alex64 kommentierte am 28.10.2015 um 20:06 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche