Walnussbaellchen auf Möhrengemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für Die Bällchen:

  • 1 lg Zwiebel (80g)
  • 1 Teelöffel Diät-Pflanzencreme (5 g)
  • 3 EL Walnüsse (gehackt)
  • 75 g Weizenflocken bzw. Haferflocken
  • Muskat
  • Majoran
  • Salz
  • Pfeffer
  • 0.5 Bund Petersilie (glatt)
  • 2 EL Edamer (gerieben)
  • 1 Eiklar
  • 1 EL Diät-Pflanzenfett (10 g)

Gemüse:

  • 500 g Karotten
  • 1 sm Zwiebel (30g)
  • 1 Teelöffel Diät-Pflanzencreme (5 g)
  • Thymian

Für die Bällchen Zwiebel abziehen und fein würfeln. Diät- Pflanzencreme erhitzen und Zwiebelwürfel darin andünsten. ein Drittel der Nüsse hinzfügen und leicht braun werden lassen. Flocken daruntergeben, 150 ml Wasser aufgießen, mit Majoran, Muskatnuss, Salz und Pfeffer herzhaft würzen, unter durchgehendem Rühren zirka 3-4 Min. quellen und dann auskühlen. Petersilie abspülen, abtrocknen, klein hacken und mit Käseraspel unter den abgekühlten Teig rühren. Eiklar mixen. Aus dem Teig walnussgrosse Bällchen formen und erst in Eiklar, dann in den übrigen Walnüssen auf die andere Seite drehen. Diät-Pflanzenfett erhitzen und Bällchen darin bei schwacher Temperatur kross rösten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Walnussbaellchen auf Möhrengemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte