Walnuss-Polenta mit Schimmelkäse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 125 g Walnüsse, Haselnusskerne grobgehackt
  • 1 EL Öl
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Prise Cayennepfeffer
  • 250 g Polenta
  • 1 Teelöffel Salz
  • 50 g Parmesan (fein gerieben)
  • 100 g Schimmelkäse, zerbröckelt
  • 3 EL Öl
  • Pfeffer

1. 1 El Öl in einer Bratpfanne erhitzen. Die Nüsse einfüllen, den Knoblauch dranpressen und bei schwacher Temperatur in max. 8 min goldgelb rösten. Vom Küchenherd nehmen.

2. Die Polenta, nach Packungsvorschrift gardünsten.

3. Den Parmesan raspeln, und mit der Hälfte des Blauschimmelkäses und der Nuss-Knoblauchmischung unter die Polenta rühren. Eventuell noch 1 El Öl hinzfügen, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

4. Den Backofengrill vorwärmen. Ein Blech mit Pergamtenpapier ausbreiten und die Polentamischung als Kreis mit ca. 22 cm ø draufstreichen. An den Rändern ein klein bisschen hochziehen. Mit dem übrigen Schimmelkäse überstreuen, mit dem Rest Öl beträufeln und unter dem Bratrost, Farbe annehmen.

Dazu eine Pilzsauce und ein grüner Blattsalat.

und nicht so ganz wie im Orginalrezept. Sättigt stark.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Walnuss-Polenta mit Schimmelkäse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche