Walnuss-Küchenkräuter-Sosse - Grillbeilage

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

Die Walnüsse fein häckseln (2-3 Kerne grob zerdrücken und zur Verzierung zur Seite setzen). Öl und Paradeismark mit einem Quirl ordentlich mischen. Wein, Küchenkräuter und Nüsse darunter geben , mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen. Die Sosse in eine Schale ausfüllen und mit den zerdrückten Nüssen überstreuen.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Walnuss-Küchenkräuter-Sosse - Grillbeilage

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche