Walnuss-Frischkäse-Muffins

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 100 g Walnüsse
  • 5 Löffelbisquit
  • 30 g Butter (weich)
  • 4 Blattgelatine (weiss)
  • 400 g Frischkäse; 16 % Fett absolut
  • 1 Orange (abgeriebene Schale)
  • 2 EL Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 3 EL Milch

Ausserdem:

  • 100 g Zucker
  • 2 Orangen
  • 1 Karambole
  • Minze (zum Garnieren)

12 Nusshälften zur Seite legen. Den Rest fein mahlen und in einer Bratpfanne kurz rösten. Abkühlen. Bisquits fein zerkrümeln.

Butter mit gemahlenen Walnüssen und Löffelbisquits vermengen. Die Krümelmasse auf die Mulden eines kleinen Muffinblechs gleichmäßig verteilen, glatt drücken und 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.

Gelatine 5 min in kalten Wasser einweichen. Frischkäse mit Orangenschale, -saft, Zucker und Vanillezucker durchrühren. Milch erwärmen, Gelatine auspressen und darin zerrinnen lassen. Unter den Frischkäse rühren. 15 min abgekühlt stellen.

Frischkäse auf die Krümelboeden gleichmäßig verteilen, 2-3 Stunden abgekühlt stellen. Zucker goldbraun karamellisieren. Die Walnusshälften auf ein Stück Pergamtenpapier legen, Karamell darüber Form und fest werden.

Orangen filetieren. Karambole abspülen und in Scheibchen schneiden. Muffins auf Teller Form. Mit Karamell-Walnüssen, Früchten und Minze garniert zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Walnuss-Frischkäse-Muffins

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche