Walnuss-Bananen-Guglhupf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Für den Walnuss-Bananen-Guglhupf die reifen Bananen zerdrücken und mit Zitronensaft beträufeln. Die Butter schaumig rühren. Eier dazugeben, Zucker und Vanillezucker mit rühren.

1 Schuss Rum und die Milch hinzugeben, die Bananen unterrühren. Walnüsse dazugeben. Mehl mit Backpulver mischen udn unterheben.

Den Teig in eine befetette Guglhupfform füllen und ca 30 Minuten bei 160 °C backen.

Tipp

Wer möchte kann den Walnuss-Bananen-Guglhupf noch mit Glasur überziehen und mit gehackten Walnüssen bestreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare4

Walnuss-Bananen-Guglhupf

  1. Dani Edi
    Dani Edi kommentierte am 10.02.2016 um 22:49 Uhr

    Schmeckt echt lecker, habe jedoch nur 2 Bananen genommen

    Antworten
  2. Lukuli
    Lukuli kommentierte am 04.01.2016 um 11:26 Uhr

    hört sich gut an

    Antworten
  3. anneliese
    anneliese kommentierte am 28.11.2015 um 20:19 Uhr

    klingt super

    Antworten
  4. nunis
    nunis kommentierte am 09.10.2015 um 13:18 Uhr

    Gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche