Walliser Käsestengel im Bierteig

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Bierteig:

  • 100 g Mehl
  • 2 Eier
  • Salz
  • Pfeffer
  • Wenig Öl
  • Bier

Käsestengel:

  • 400 g Raclettekäse

Sauce:

  • 200 g Speck (gewürfelt)
  • 2 Zwiebel
  • 2 Paradeiser
  • Petersilie (gehackt)

Für den Teig Mehl und Eidotter vermengen, Salz und wenig Öl hinzfügen und einrühren. Bier hinzfügen und die Menge aufschlagen, bis ein fester Teig entsteht. Das steif geschlagene Eiklar unterziehen.

Für die Käsestengel den Käse in 8 rechteckige Stengel schneiden, durch den Bierteig ziehen und schwimmend in der Fritüre zu Ende backen.

Für die Sauce die Zwiebeln hacken und mit den Speckwürferl in der Bratpfanne weichdünsten. Paradeiser abschälen, entkernen und kleinwürfelig schneiden. Paradeiser und Petersilie hinzfügen und einrühren. Zu den Käsestengeln zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Walliser Käsestengel im Bierteig

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche