Waller-Erdäpfelgulasch mit Frischem Majoran

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Zwiebeln (kleinwürfelig geschnitten)
  • 2 Knoblauchzehe (gehackt)
  • 5 Rote Paprikas (entkernt und würfel geschnitten)
  • 50 g Olivenöl
  • 20 g Paprikapulver (edelsüss)
  • 1500 ml Hühnerfond
  • 350 g Kleine fest kochende Erdäpfel (abgeschält, halbiert)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 600 g Wallerfilet (in 5 cm große Würfel geschnitten)

Zum Garnieren:

  • 1 Bund Majoran (frisch)

Zwiebel, Knoblauch und Paprika in Olivenöl, ohne Farbe nehmen zu, anschwitzen. Paprikapulver hinzugeben, unverzüglich mit Hühnerfond löschen, zirka 15 Min. weich machen, folgend verquirlen und durch ein Sieb passieren. Erdäpfel in der Sauce weich machen, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Waller in 5 cm-Würfel schneiden. Wallerwuerfel mit Salz würzen, in die kochende Sauce legen. 4 Zweige Majoran beifügen, Fisch 4 min gar ziehen.

Waller-Erdäpfelgulasch in tiefen Tellern anrichten. Mit frischem Majoran dekorieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Waller-Erdäpfelgulasch mit Frischem Majoran

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche