Waldorfsalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 0.4 kg Knollensellerie
  • 2 Äpfel, Boskop
  • 2 Grapefruit rose
  • 4 Hühnerbrüste; insgesamt etwa 400 g
  • 0.1 kg Walnüsse
  • 0.15 kg Vollmilchjoghurt
  • 2 Esslöffel Mayonnaise
  • 1 Teelöffel Cayennepfeffer
  • 1 Teelöffel Zucker
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zitrone

Sellerie reinigen, in schmale Streifen schneiden - auf der Stelle in Zitronenwasser geben (auf 2 Tassen Leitungswasser 1 Zitrone). Drei Min. gabelgar am Herd kochen und sofort abkühlen.

Äpfel von der Schale trennen und dito in zarte Streifen schneiden. In Zitronenwasser behalten.

Von der Hähnchenbrust die Haut herausschneiden und in Streifchen kleinschneiden.

In ein klein bisschen Öl 4 Min. gabelgar andünsten - mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen.

Grapefruit von der Schale befreien - Filets herauslösen und in Stückchen kleinschneiden.

Walnüsse häckseln und in einer beschichteten Bratpfanne leicht anbräunen.

Jetzt Joghurt und Mayo mischen, mit Cayennepfeffer und Zucker würzen. Jetzt Hähnchenbrust, Sellerie, Apfel, Grapefruit und Nüsse dafür - mischen und auf den Tisch hinstellen.

Tipp: Verwenden Sie ja nach Bedarf ein normales oder leichtes Joghurt!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Waldorfsalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche