Waldmeistersirup

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 sm Sträusschen Waldmeister gefroren
  • 3000 ml Wasser
  • 2000 g Zucker
  • 3 Zitronen
  • 60 g Zitronensäure; in Apotheken und Drogerien

Wasser und Zucker so lange zubereiten, bis die Lösung klar ist.

Auskühlen, Zitronensäure mit ein wenig Zuckersirup durchrühren und zum übrigen Sirup Form. Die Zitronen in Scheibchen schneiden und mit dem Waldmeisterstraeusschen mischen. Zugedeckt 5 Tage an der Kühle stehenlassen, abgießen und in Flaschen abfüllen. Kühl behalten.

Waldmeistersirup kann für das Marinieren von Melonen, Beeren, Früchten und Rhabarber verwendet werden. Er schmeckt genauso großartig als erfrischendes Getränk für jung und alt an heissen Sommertagen. Zu diesem Zweck wird der Sirup mit Wasser beziehungsweise Mineralwasser verdünnt. Eventuell ein kleines bisschen Zitronen- beziehungsweise Orangensaft hinzugießen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Waldmeistersirup

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte