Waldmeister-Bowle mit frischem Waldmeister

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Waldmeister-Bowle den Waldmeister mit kaltem Wasser abspülen, trocken schütteln und eine Nacht lang welken lassen.

Die Orangen mit heißem Wasser abspülen und in Scheiben schneiden. In ein Bowlegefäß geben. Mit 2 l Weißwein übergießen.

Die Waldmeisterbüschel mit einem Zwirn zusammenbinden und so in den Orangenwein hängen, dass die Stiele noch herausschauen. Den Bowlenansatz zugedeckt mindestens 30 Minuten kühl durchziehen lassen.

Den Waldmeister und die Orangen entfernen und die Waldmeister-Bowle mit dem übrigen Wein und dem Sekt aufgießen.

Tipp

Die Waldmeister-Bowle erst kurz vor dem Servieren mit dem Sekt aufgießen, damit sie schön spritzig ist.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare3

Waldmeister-Bowle mit frischem Waldmeister

  1. ressl
    ressl kommentierte am 14.06.2015 um 07:15 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 14.05.2015 um 10:01 Uhr

    schmeckt

    Antworten
  3. Gnaxi
    Gnaxi kommentierte am 28.04.2014 um 16:01 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche