Wald- und Wiesenkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Teig:

  • Germteig (Grundrezept 2)
  • Halbe Masse für ein Backblech

Belag:

  • 75 g Mandelkerne (gemahlen)
  • 75 g Kokosraspeln
  • 75 g Nüsse, gemahlene
  • 75 g Rosinen
  • 75 g Zitronat
  • 75 g Orangeat
  • 225 g Zucker
  • 225 g Leichtbutter
  • 2 Eier

zum Verfeinern::

  • 50 g Butter
  • 75 g Staubzucker

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Germteig nicht zu dünn auswalken. Kokosraspeln, Mandelkerne, Nüsse in eine ausreichend große Schüssel Form. Rosinen, Zitronat und Orangeat in der Küchenmaschine zerkleinern und zufügen.

Leichtbutter zerrinnen lassen, den Zucker darin zerrinnen lassen, die bunte Früchtemasse unterziehen. Etwas auskühlen und dann zwei Eier einarbeiten. Diese "Wald- und Wiesenmischung" auf dem Teig gleichmäßig verteilen. Backen. Nach dem Auskühlen mit geschmolzener Butter bestreichen und mit Staubzucker besieben.

Backzeit: 20-25 min Temperatur: 180 °C -200 °C

Ein saftiger und würziger Kuchen, der sich rasch kochen lässt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Wald- und Wiesenkuchen

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 18.08.2015 um 12:01 Uhr

    super Rezept

    Antworten
  2. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 24.04.2015 um 13:49 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche