Waffeln mit Eis und Kirschen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 1 Pk. Weichseln (Einwaage 450 g)
  • 1 Teelöffel Maizena

Waffeln::

  • 75 g Butterschmalz
  • 1 EL Rum
  • 1 Teelöffel Vanillezucker
  • 1 Zitrone (unbehandelt), abger. Schale von
  • 1 Prise Salz
  • 3 Eier
  • 175 g Mehl
  • 0.5 Teelöffel Backpulver
  • 125 ml Milch
  • 250 g Vanilleeis
  • Eventuell Schlagobers.

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Kirschen auf einem Sieb abrinnen, mit 150 ml Kirschsaft erhitzen. Maizena mit 1 El. Kirschsaft anrühren, zu den kochenden Kirschen gießen, gut umrühren, den Kochtopf von der Kochplatte nehmen. Alle Ingredienzien für den Waffelteig in eine geeignete Schüssel Form und mit dem Rührgerät in 2-3 Min. zu einem glatten Teig durchrühren. Das Waffeleisen nur vor dem ersten Backen leicht mit Butterschmalz einfetten. 8-10 Waffeln backen, diese nach dem Backen auf ein Kuchengitter legen.

Die Waffeln herzförmig auseinanderbrechen, gemeinsam mit 1-2 El. Kirschkompott auf Portionsteller Form. Eine Kugel Vanilleeis in die Mitte setzen, vielleicht noch mit Schlagobers garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Waffeln mit Eis und Kirschen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche