Waeller Kluess - Westerwälder Knödel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2000 g Erdäpfeln
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • Mehl
  • Weissbrot (gewürfelt)
  • Butter

Erdäpfeln abschälen, ein Drittel machen und durch den Fleischwolf drehen, 2/3 roh raspeln und in einem Geschirrhangl gut auspressen, beides gut vermengen, würzen und ein klein bisschen Mehl unterkneten: die Menge darf nicht zu fest und nicht zu weich wer- den. Knödel formen.

Weissbrotwürfel in Butter rösten, in die Knödel drücken. Knödel von Neuem nachformen. Salzwasser in einem großen Kochtopf machen, Knödel hinein- Form, dann die Temperatur herunterschalten. Die Knödel sind gar, wenn sie an die Oberfläche steigen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Waeller Kluess - Westerwälder Knödel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche