Wädlisalat an

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 2 Rübli; (*) in Stäbchen
  • 1 Lauchstengel; in Rädchen
  • 40 g Schbaziger
  • 1 Schalotte (fein gehackt)
  • 5 EL Sherryessig
  • 5 EL Baumnussöl
  • 1 Teelöffel Senf
  • 1 Teelöffel Honig (flüssig)
  • Salz
  • Pfeffer

- bzw. Schweinsschnoerrli klein gewürfelt Küchenkräuter; z.B. z.B. .B. Kerbel, Basilikum Yield: Salatsauce

(*) Wädli = Stelze; Schnoerrli = Schnauze; Rübli = Karotte Fleisch, Gemüse und Küchenkräuter mischen. Schabziger mit der Röstiraffel darüber raspeln. Alle Salatsauce-Ingredienzien gut durchrühren und darüber gießen.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Wädlisalat an

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche