Wackelpetereis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 16

  • 2 Pk. Roter Wackelpeter
  • 2 Pk. Grüner Wackelpeter
  • 2 Pk. Gelber Wackelpeter
  • 600 g Zucker

Den roten, grünen und gelben Wackelpeter mit je einem l Wasser und 200g Zucker durchrühren. Zehn Min. quellen. Als nächstes erhitzen, einmal zum Kochen bringen und auskühlen.

Den roten Wackelpeter in eine laufende Eismaschine laufen, bis ein cremiges Eis entsteht. In einen Spritzbeutel mit großer Sterntülle Form und auf 16 Gläser gleichmäßig verteilen; dabei die Gläser diagonal stellen (die verschieden Sorten sollen später aneinander und nicht übereinander sein - ist aber auch eigentlich egal). ebenso mit den beiden anderen Sorten verfahren.

und stellt sie für ungef. 120 Minuten in das Gefrierfach. Die Massen werden dann alle 15 min durchgeschlagen und zum Schluss mit dem Mixstab aufgeschlagen.

Ach ja, selbstverständlich wird das gesamte noch mit Zuckerstreuseln dekoriert, aber erst kurz vor dem zu Tisch bringen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Wackelpetereis

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche