Wachteln mit Oliven-Pennette

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Ausgelöste Wachteln
  • 1 Thymian
  • Je 1 Bund Rosmarin und Salbei
  • 1 Knoblauchzehe
  • 500 g Gekochte Penne
  • 100 g Cherrytomaten
  • Pfeffer
  • Salz
  • Zucker

Oliven-Tapenade:

  • 200 g Oliven (entsteint)
  • 1 EL Sardellen
  • 1 EL Paradeiser (getrocknet)
  • 1 EL Kapern
  • 1 EL Dunkler Balsamessig
  • Butter
  • Cayennepfeffer
  • Meersalz

Die Wachteln mit Salz und Pfeffer würzen. Anschliessend in Olivenöl von beiden Seiten anbraten. Anschließend die Küchenkräuter und ein kleines bisschen Butter hinzfügen und die Wachteln darin weitere vier bis fünf min glasig rösten. Die Wachteln von dem Küchenherd nehmen.

Für die Tapenade alle Ingredienzien in einen Handrührer Form und alles zusammen fein zermusen. Mit Meersalz und Cayenne nachwürzen.

Cherrytomaten halbieren, in Olivenöl anschwitzen und mit ein kleines bisschen Salz und Zucker würzen. Die Penne sowie die Oliven-Tapenade hinzfügen.

Alles gut durchschwenken, auf Teller Form und dekorativ mit den Wachteln anrichten.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Wachteln mit Oliven-Pennette

  1. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 18.04.2015 um 18:49 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche