Wachteln Mit Eierschwammerl-Langkornreis-Füllung

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 4 Teelöffel Basmati
  • 12 EL Butter
  • 120 ml Kalbsfond
  • 4 Scheiben Pergamentpapier
  • 20 Petersilie (Blätter)
  • Pfeffer
  • 4 Teelöffel Eierschwammerln (frisch)
  • 120 ml Portwein (rot)
  • Salz
  • 4 Schalotten (klein)
  • 2 Teelöffel Schnittlauch
  • 4 Wachteln
  • 2 Teelöffel Zitronen (Saft)

Wachteln von dem Rücken her entbeinen und das Fett aus der Halspartie entfernen. Basmati machen, Eierschwammerln mit Schalotte in Butter rösten, mit Saft einer Zitrone, Salz und Pfeffer würzen, zum Schluss Petersilie und Schnittlauch in die Bratpfanne Form.

Nun die Wachteln mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen, mit einer Mischung aus Basmati und Pfifferlingen befüllen und in ein Blatt gebuttertes Pergamentpapier so einwickeln, dass die Brust frei bleibt. Von den Seiten anbraten und dann auf den Rücken legen, die Brust mit einem Stück Butter überdecken und dann zirka 12 min im Backrohr gardünsten.

Für die Sauce Port mit Kalbsfond kochen, mit Butter schlagen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Unser Tipp: Frischer Schnittlauch ist deutlich aromatischer als getrockneter!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Wachteln Mit Eierschwammerl-Langkornreis-Füllung

  1. Yoni
    Yoni kommentierte am 27.07.2015 um 06:14 Uhr

    klingt gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche